safespacedance

Nach einer Experimentellen Phase geht es jetzt in Phase 2. Das öffnen für andere Menschen, die genauso Bock haben, sich einfach ohne Zwang zur Lieblingsmusik zu bewegen. Und wenn es heißt, am Rand zu stehen und nur mit den Füßen zu wippen. Alles kann, kein muss. Es wird hier keiner Gezwungen einen rock'n roll zu tanzen.

Mittwochs um 18.00 findet "dancing in a safe space" im Raum 1 im Schlachthof statt. Um Anmeldung und vorherige Kontaktaufnahme wird gebeten!

Das ganze ist angelegt auf 1,5h in der man sich zur Lieblingsmusik bewegen kann.

Ihr könnt mir aber auch gerne eine Privat Nachricht schreiben. Sebastian 0174 9497089